Workshops und Kurse

Kurs-Nr. 50103: Onlinekurs: Kryptowährungen - Bitcoins und Alternativen

Termin: 16.03.2021, 18.00-20.30 Uhr, Zugangsdaten und genauere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung per Mail; Gebühr: 15,00 €; Kursleiter: Hartmut Nehme
...mehr Informationen

Einige Visionäre sehen in Kryptowährungen (digitalem Geld) bereits die nächste Generation unserer heutigen Zahlungsmittel, welche unabhängig von politischen Interessen einzelner Staaten sowie von marktbeherrschenden Großbanken existieren. Für die Anderen bleiben Kryptowährungen weiterhin Spielgeld von Technik Freaks oder Zahlungsmittel für verbotene Waren im Internet. Wertzuwächse von mehreren hundert Prozent in wenigen Monaten haben Bitcoins und seine Alternativen auch einem breiteren Publikum bekannt gemacht. Wir zeigen Ihnen wie Kryptowährungen funktionieren und an welchen Stellen sie bereits heute Einzug in unseren Alltag gefunden haben.

Folgende Punkte werden im Workshop besprochen:

· Einführung in Kryptowährungen

· Was versteht man unter Mining?

· Notwendige technische Ausrüstung

· Vor- und Nachteile von Kryptowährungen gegenüber etablierten Währungen

· Gefahren bei Kryptowährungen

· Das Phänomen Bitcoin

· Alternativen zu Bitcoins

· Kryptowährungen als Zahlungsmittel im Alltag

· Kryptowährungen zur Spekulation und Geldanlage

 

Kurs-Nr. 50104: Onlinekurs: Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz - Was verbirgt sich hinter Künstlicher Intelligenz und wie wird diese unseren Alltag verändern?

Termin: 23.03.2021, 18.00-20.30 Uhr, Zugangsdaten und genauere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung per Mail; Gebühr: 15,00 €; Kursleiter: Hartmut Nehme
...mehr Informationen

Künstliche Intelligenz, häufig auch als KI abgekürzt, gilt als eine der wichtigsten Zukunftstechnologien der nächsten Jahre. Viele sehen in der Nutzung von Künstlicher Intelligenz eine weitere Vereinfachung unseres Alltages, indem Routineaufgaben durch Maschinen übernommen werden. Anderen gilt Künstliche Intelligenz als Vernichter von Millionen von Arbeitsplätzen.

Wir wollen Sie in diesem Kurs mit den Grundlagen von Künstlicher Intelligenz vertraut machen und Ihnen an konkreten Beispielen aufzeigen, was heutige und zukünftige Lösungen damit im Stande sind zu leisten. Eine praktische Anwendung für künstliche Intelligenz stellen die Digitalen Sprachassistenten (Alexa, Siri usw.) dar.

Während des Vortrages gehen wir auf folgende Fragestellungen ein:

· Was steckt hinter Künstlicher Intelligenz (KI)?

· Wie erfolgt die Datensammlung als Grundlage für Künstliche Intelligenz?

· Wie können sich Computersysteme selbstständig weiterentwickeln?

· Wie wird Künstliche Intelligenz unseren Alltag vereinfachen?

· Welchen Einfluss hat Künstliche Intelligenz auf unsere Arbeitsplätze?

· Welche konkreten Lösungen im Bereich KI gibt es heute bereits?

· Wo kommt Künstliche Intelligenz an ihre Grenzen?

· Wo liegen die Gefahren von Künstlicher Intelligenz?

· Welche Auswirkung hat Künstliche Intelligenz auf die Gesellschaft?

· Welche Pläne verfolgt die Politik im Zusammenhang mit Künstlicher Intelligenz?

 

Kurs-Nr. 10009Onlinekurs: Schachkurs für Jugendliche (ab 12 Jahren) und Erwachsene (7 Termine) 

Termine: 7x montags ab 25.01.2021; Zeit: 19.30-20.30 Uhr; Ort: online über Zoom; Gebühr: 60,00 €; Leitung: Uwe Wehrle 
...mehr Informationen

Bei Bedarf werden Regelkenntnisse vermittelt oder aufgefrischt. Erste taktische Motive, um einen Vorteil zu erlangen oder Nachteile zu vermeiden, werden gelernt. Elemente der erfolgreichen Eröffnung einer Partie werden vermittelt. Muster von Endspielen werden gelernt, sodass Sie auch ein Spiel erfolgreich zum Abschluss bringen können. Hinweise zu Online-Spielmöglichkeiten werden gegeben und auch in der praktischen Umsetzung gezeigt. Der Kurs wird Online mit Hilfe des Tools "Zoom" durchgeführt. PC, Internet, Headset sowie Erreichbarkeit per Mail sind Voraussetzung.

 

Kurs-Nr. 10422: Naturnahe Bienenhaltung - Anfängerkurs Basiswissen (Samstagskurs, 6 Termine, 1x monatlich) 

Anmeldung für die Kurse und weitere Informationen bitte direkt über Almut Schmidt-Rau unter 07626/8350 oder
Termin: 6 x samstags ab 13.03.2021 (1x monatlich); Zeit: 9.00-13.00 Uhr; Ort: Lebensgarten Erdweg Tannenkirch-Gupf; Gebühr: 180,00 €; Leitung: Almut Schmidt-Rau, Imkerverein Kandertal 
...mehr Informationen

«Mit den Bienen durchs Jahr»
In Kooperation mit dem Imkerverein Kandertal e.V. bieten wir Ihnen auch in diesem Semester wieder zwei Anfängerkurse zur naturnahen Bienenhaltung an. Wir tauchen ein in die Welt der Bienen und erlernen das nötige Grundwissen, um selbst Bienen halten zu können. Ein Jahreskurs von März bis Oktober.

 
Kurs-Nr. 10423: Naturnahe Bienenhaltung - Anfängerkurs Basiswissen (Sonntagskurs, 6 Termine, 1x monatlich) 
Anmeldung für die Kurse und weitere Informationen bitte direkt über Almut Schmidt-Rau unter 07626/8350 oder
Termin: 6 x sonntags ab 14.03.2021 (1x monatlich); Zeit: 9.00-13.00 Uhr; Ort: Lebensgarten Erdweg Tannenkirch-Gupf; Gebühr: 180,00 €; Leitung: Almut Schmidt-Rau, Imkerverein Kandertal 
...mehr Informationen

«Mit den Bienen durchs Jahr»
In Kooperation mit dem Imkerverein Kandertal e.V. bieten wir Ihnen auch in diesem Semester wieder zwei Anfängerkurse zur naturnahen Bienenhaltung an. Wir tauchen ein in die Welt der Bienen und erlernen das nötige Grundwissen, um selbst Bienen halten zu können. Ein Jahreskurs von März bis Oktober.

 

19.06.2021: Adults for Future - der Wandel sind wir! (Kurs-Nr. 10201) 

Termin: 19.06.2021; Zeit: 10.00-17.00 Uhr; Ort: Burn-out-Brücke Steinen, Kanderner Str. 37/1; Gebühr: kostenfrei, aber Anmeldung erforderlich!; Kursleitung: Anette Maaßen-Boulton, Dipl. Sozialwissenschaftlerin und Leiterin der Beratungsstelle Burn-out-Brücke Dreiland in Steinen 
...mehr Informationen

Jugendliche streiken für ihre Zukunft und wir Erwachsene sind mit ihrer Frage konfrontiert: "Was tut ihr?" Die Erlebnisse in dieser Zeit mit der Viruserkrankung Covid 19 stellen uns zudem vor große materielle und psychische Herausforderungen. Vielfach empfinden wir Angst oder Hoffnungslosigkeit und haben den Eindruck, sowieso nichts ändern zu können am "großen System". In diesem Tagesworkshop erkunden wir unsere Inspiration, wie wir handeln können. So kann sich der Schmerz über Zustände in der Welt in eine Kraft verwandeln, genau da zu handeln, wo wir gerade sind. Wenn wir eine inspirierende Vision entwickeln, schenkt unser Engagement uns Freude, Lebendigkeit und Sinnhaftigkeit in unserem Tun. Der Workshop orientiert sich an der „Arbeit, die wieder verbindet“ von J. Macy u. C. Johnstone. "Hoffnung durch Handeln", wie sie ihre Arbeit auch nennen, "bedeutet, dass wir uns daran beteiligen, das herbei zu führen, was wir erhoffen.“

 

14.07. & 21.07.2021: Workshop: Einstieg in die praktische Astronomie (Kurs-Nr. 11002) 

Termine: 2 x mittwochs ab 14.07.2021; Treffpunkt: Blumenplatz Kandern; Gebühr: 39,00 €; Kursleitung: Yannik Heckel 
...mehr Informationen

Wie bedient man ein Teleskop und wie findet man sich am Sternenhimmel zurecht? Dieser Kurs richtet sich an alle, die gerne unter freiem Himmel mit und ohne Instrumente beobachten möchten. Gerne können Teleskope und Ferngläser mitgebracht werden. Der Kurs findet nur bei einem klaren Himmel statt. Es werden - falls wetterbedingt erforderlich - Ersatztermine angeboten.

 
Kurs-Nr. 10009: Schachkurs im Herbst (7 Termine) 
Termine: 7x mittwochs ab 22.09.2021; Zeit: 19.30-20.30 Uhr; Ort: August-Macke-Schule; Leitung: Uwe Wehrle 
...mehr Informationen

Bei Bedarf werden Regelkenntnisse vermittelt oder auf-gefrischt. Erste taktische Motive, um einen Vorteil zu erlan-gen oder Nachteile zu vermeiden, werden gelernt. Elemente der erfolgreichen Eröffnung einer Partie werden vermittelt. Muster von Endspielen werden gelernt, sodass Sie auch ein Spiel erfolgreich zum Abschluss bringen können.
Hinweise zu Online-Spielmöglichkeiten werden ebenfalls gegeben.

 

05. & 12.10.2021: DIY - Kosmetische Öle und Salben (Kurs-Nr. 10420) 

Anmeldung für die Kurse und weitere Informationen bitte direkt über Lebensgarten Erdweg, Almut Schmidt-Rau unter 07626/8350 oder
Termin: 2 x dienstags ab 05.10.2021; Zeit: 18.30-21.30 Uhr; Ort: Seminarraum im Lebensgarten Erdweg Tannenkirch-Gupf; Gebühr: 25,00 €; Leitung: Almut Schmidt-Rau, Heilpraktikerin, Dipl. Ing. Gartenbau
...mehr Informationen

Wir lernen die natürlichen Ausgangsmaterialien kennen und können verschiedene Rezepturen direkt selbst herstellen und mit nach Hause nehmen.
Je nach hergestelltem Produkt und Menge fällt ein Materialkostenzuschlag an.

 

16. & 23.11.2021: DIY - Natürliche Putzmittel (Kurs-Nr. 10421) 

Anmeldung für die Kurse und weitere Informationen bitte direkt über Lebensgarten Erdweg, Almut Schmidt-Rau unter 07626/8350 oder
Termin: 2 x dienstags ab 16.11.2021; Zeit: 18.30-21.30 Uhr; Ort: Seminarraum im Lebensgarten Erdweg Tannenkirch-Gupf; Gebühr: 25,00 €; Leitung: Almut Schmidt-Rau, Heilpraktikerin, Dipl. Ing. Gartenbau
...mehr Informationen

Viele Putz- und Waschmittel belasten heutzutage noch die Umwelt, das Wasser und unsere Gesundheit. Es geht auch anders! Aus einfachen, preisgünstigen und ökologisch vertretbaren Zutaten stellen wir selbst Putz- und Waschmittel her.

Je nach hergestelltem Produkt und Menge fällt ein Materialkostenzuschlag an.

 

Kurs-Nr. 10424: Gartenbau: Richtiger Gehölzschnitt - Theorie und Praxis (2 Termine) 

Termine: Theorie am 24.11.2021; 19.00-21.00 Uhr; Ort: August-Macke-Schule; Praxis am 27.11.2021; 9.00-12.00 Uhr; Ort: wird noch bekannt gegeben; Gebühr: 29,00 €; Leitung: Frank Stanicki 
...mehr Informationen

Unser Experte führt Sie zunächst einen Abend lang in die theoretischen Grundlagen ein, um am folgenden Samstagvormittag die praktische Umsetzung zu vermitteln: Schnitt von Obst- und Ziergehölzen, Werkzeugkunde, Schnittführung, Schnittzeitpunkt, Wundverschluss ja oder nein, Gehölzerkrankungen sowie Unterschiede zwischen Aufbau-, Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt.