Sie befinden sich hier:
News-Artikel

Seminar: "Whisky in bester Verfassung" - verschiedene Fassreifungen unter der Lupe


Ein Whisky-Tasting der besonderen Art:

Sherry, Portwein, Madeira, Rum, Burgunder und Bourbon: Sechs für sich genommen extrem unterschiedliche Getränke haben eine auf den ersten Blick unerwartete Gemeinsamkeit: Die Fässer, in denen sie reiften, bekommen ein zweites Leben eingehaucht, nämlich in der Whiskyherstellung.

Und ebenso unterschiedlich wie die Getränke selbst sind auch die in ihren Fässern gelagerten Whiskys. In diesem Seminar werden die TeilnehmerInnen diese Vielfalt mit allen Sinneseindrücken erfahren und außerdem die unterschiedlichen Fass-Größen und -hölzer sowie deren Einfluss auf die Intensität des Whiskys unter die Lupe genommen.

>> Weitere Informationen und Anmeldung


Zurück