Geschäftsstelle

Hauptstr. 18
79400 Kandern
Tel. 07626 / 9732-28
Fax 07626 / 9732-29

Öffnungszeiten:

Mo-Fr   9.00-12.00 Uhr

Veranstaltungen & Termine

Wunschbox

Digital Vortäge Gesellschaft

Kreativität

Gesundheit Sprachen Beruf

Grundbildung

Junge VHS

Regional -

Digital

Einzel-

Veranstaltungen

Politik

Gesellschaft

Umwelt

  Kultur

Gestalten

Gesundheit

Sprachen

EDV

Arbeit

Beruf

Grundbildung

Junge

VHS

 

Regional - Digital

Hier finden Sie unsere digitalen Angebote:

 

Online über Zoom: Kostenlose Schnupperstunde: Achtsamkeitskurs für Kinder (Kurs-Nr. 10590) 

Termin: 10.04.2021, Uhrzeit: 11.30-12.30Uhr; Veranstaltungsort: online über Zoom; Gebühr: kostenfrei; Kursleitung: Sandra Holzapfel

...mehr Informationen

Achtsamkeit zu lehren bedeutet in diesem Kurs, Kinder zu stärken und ihre ganz eigenen Kräfte zu aktivieren:
- Welche Zauberkräfte besitze ich und wie kann ich sie einsetzen?

- Wie kann ich Ruhe finden?

- Was macht mich aus? Was kann ich gut?

- Wie kann ich mit schwierigen Gefühlen umgehen?

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Mailadresse an, dann erhalten Sie den Zugangscode zum kostenfreien Schnupperangebot.

 

Online über Zoom: Kostenlose Schnupperstunde: Achtsamkeitskurs für Kinder (Kurs-Nr. 10591) 

Termin: 10.04.2021, Uhrzeit: 13.00-14.00Uhr; Veranstaltungsort: online über Zoom; Gebühr: kostenfrei; Kursleitung: Sandra Holzapfel

...mehr Informationen

Achtsamkeit zu lehren bedeutet in diesem Kurs, Kinder zu stärken und ihre ganz eigenen Kräfte zu aktivieren:
- Welche Zauberkräfte besitze ich und wie kann ich sie einsetzen?

- Wie kann ich Ruhe finden?

- Was macht mich aus? Was kann ich gut?

- Wie kann ich mit schwierigen Gefühlen umgehen?

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Mailadresse an, dann erhalten Sie den Zugangscode zum kostenfreien Schnupperangebot.

 

Online über Zoom: Achtsamkeitskurs für Kinder (Kurs-Nr. 10592) 

Termine: Sa, 17.04.; Sa, 24.04.; So, 02.05.; Sa, 08.05., Sa, 15.05.; So, 16.05., Uhrzeit: 11.30-12.30Uhr; Veranstaltungsort: online über Zoom; Gebühr: 59,00 € inkl. Materialpaket; Kursleitung: Sandra Holzapfel

...mehr Informationen

Achtsamkeit zu lehren bedeutet in diesem Kurs, Kinder zu stärken und ihre ganz eigenen Kräfte zu aktivieren:
- Welche Zauberkräfte besitze ich und wie kann ich sie einsetzen?

- Wie kann ich Ruhe finden?

- Was macht mich aus? Was kann ich gut?

- Wie kann ich mit schwierigen Gefühlen umgehen?

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Mailadresse an, dann erhalten Sie den Zugangscode zum Kurs.

 

Online über Zoom: Achtsamkeitskurs für Kinder (Kurs-Nr. 10593) 

Termine: Sa, 17.04.; Sa, 24.04.; So, 02.05.; Sa, 08.05., Sa, 15.05.; So, 16.05.; Veranstaltungsort: online über Zoom; Gebühr: 59,00 € inkl. Materialpaket; Kursleitung: Sandra Holzapfel

...mehr Informationen

Achtsamkeit zu lehren bedeutet in diesem Kurs, Kinder zu stärken und ihre ganz eigenen Kräfte zu aktivieren:
- Welche Zauberkräfte besitze ich und wie kann ich sie einsetzen?

- Wie kann ich Ruhe finden?

- Was macht mich aus? Was kann ich gut?

- Wie kann ich mit schwierigen Gefühlen umgehen?

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Mailadresse an, dann erhalten Sie den Zugangscode zum Kurs.

 

Online über Zoom: Englisch Konversationskurs "44 Minuten Sprachreise am Montagabend" (Kurs-Nr.: 40620)

Termin: 6 x montags ab 19.04.2021, Uhrzeit: 18.44 Uhr; Veranstaltungsort: online über Zoom; Gebühr: 36,00 €; Kursleitung: Monika Haller-Stutz; am ersten Montag gibt es ab 18.15 Uhr eine kurze Einführung für Teilnehmer*innen, die sich nicht mit Zoom auskennen.

...mehr Informationen

Hier sind Sie richtig, wenn Sie mehr Englisch in Ihr Leben bringen wollen und Spaß an guten Unterhaltungen haben. Sie treffen online jeden Montagabend Leute, die wie Sie Englisch lernen. Hier ist keiner perfekt, und das ist auch nicht unser Ziel! Wir werden gemeinsam selbstbewusster in der Fremdsprache, erweitern den Wortschatz und lernen, worauf es wirklich ankommt, um flüssig Englisch zu sprechen.
Wir starten mit einer kurzen Unterrichtseinheit mit etwas Grammatik, Wortschatztraining oder anderen Wissenshäppchen. Dann gehen Sie nacheinander in mehrere lebendige Gespräche zu zweit mit interessanten Fragen oder Themen. Es wird Ihnen dank der vorgegebenen Themen leicht fallen, sich zu unterhalten. Zum Schluss besprechen wir die Vokabeln des Tages.
Dieser Kurs ist geeignet, um das Gelernte aus anderen Kursen anzuwenden oder auch, um sich für die englische Sprache wieder begeistern zu lassen. Trauen Sie sich das zu!


Information zur Anmeldung: Bitte melden Sie sich regulär über die Homepage der VHS an. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit allen weiteren Informationen.
Dieser Kurs findet in Kooperation mit "ZoomandT4LK.de" mit Monika Haller-Stutz statt. Zum Einsatz kommt der Zoom-Account von "ZoomandT4LK.de".

 

Online über vhs.cloud: Einsteigerseminar "Whisk(e)y - Reise um die Welt" 

(Kurs-Nr.: 30590)

Vortrag und Verkostung

Termin: 23.04.2021, Achtung Anmeldefrist: Anmeldungen werden entgegengenommen bis 15.04.; Uhrzeit: 20:00-23.00 Uhr; Veranstaltungsort: online über vhs.cloud; Gebühr: 55,00 €; Kursleitung: Danny Stoll

...mehr Informationen

„Uisge beatha“, Wasser des Lebens, ist der alte gälische Begriff für das Getränk, das in den letzten Jahren weltweit zum Genusstrend geworden ist. Wir begeben uns gemeinsam in diesem Seminar auf eine Reise um die Welt, auf den Spuren des Whisk(e)ys. Auf dieser Reise lernen wir nicht nur etwas über die Geschichte und Herstellung dieser edelsten aller Spirituosen in den verschiedenen Ländern, sondern atmen und erschmecken auch die unterschiedlichen Aromen und Charakteristika von sechs verschiedenen Whisk(e)ynationen. Dabei werden nicht nur unterschiedliche Fassreifungen, sondern auch der Unterschied zwischen „Single Malt“ und „Blend“ sowie „Trink-“ und „Fassstärke“ in den Blick genommen. So unternehmen wir gemeinsam eine Geschmacks- und Bildungsreise, die den interessierten Neulingen, aber auch den fortgeschrittenen Whisk(e)y-LiebhaberInnen viele Facetten rund um diese faszinierenden Gaumenschmeichler eröffnen wird.

In der Kursgebühr enthalten sind sechs Whisk(e)yproben, die Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn postalisch zugesandt bekommen. Die Porto- und Verpackungskosten sind in der Online-Seminargebühr bereits enthalten.

Zeitlicher Ablauf:

1 Stunde: Vortrag zur Geschichte und zum Herstellungsprozess von Whisk(e)y in Schottland und anderen Ländern.

1,5-2 Stunden: Verkostung der 6 Whisk(e)yproben (jeweils 15 Minuten pro Probe, mit Information zur jeweiligen Brennerei, Sensorik und Fassreifung sowie dem Unterschied zwischen Blend und Single Malt sowie Trink- und Fassstärke.

 

Kostenloser Onlinevortrag: Telemedizin: Fernbetreuung und Fernüberwachung (Kurs-Nr. 30001) 

Termin: 18.05.2021, Uhrzeit: 18.00-19.00 Uhr; Veranstaltungsort: online über YouTube Livestream; Gebühr: kostenfrei; Referent: Benjamin Finger, Leiter Telemedizin Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart

...mehr Informationen

Telemedizin bedeutet, dass ohne Zeitverzug und über weite Strecken hinweg eine ärztliche oder pflegerische Betreuung von Patient*innen stattfinden kann. Das kann zum Beispiel eine Therapie, Diagnostik oder Beratung sein. Zur Überbrückung der Distanz kommen Kommunikationstechniken zum Einsatz. Im Mittelpunkt des Vortrages steht dabei die Telemedizin am Robert-Bosch-Krankenhaus und welche Chancen Telemedizin z. B. Menschen mit einer chronischen Erkrankung bietet. Nach einem Krankenhausaufenthalt können so zu Hause Vitalwerte überwacht werden und eine Begleitung durch das Team des Telemedizinischen Zentrums Sicherheit und einen besseren Umgang mit der Erkrankung bieten.

 

 

Online über vhs.cloud: Fortgeschrittenenseminar "Whisky in bester Verfassung: Verschiedene Fassreifungen unter der Lupe" (Kurs-Nr.: 30591)

Vortrag und Verkostung

Termin: 21.05.2021, Achtung Anmeldefrist: Anmeldungen werden entgegengenommen bis 12.05.; Uhrzeit: 20:00-23.00 Uhr; Veranstaltungsort: online über vhs.cloud; Gebühr: 55,00 €; Kursleitung: Danny Stoll

...mehr Informationen

Sherry, Portwein, Madeira, Rum, Burgunder und Bourbon: Sechs für sich genommen extrem unterschiedliche Getränke haben eine auf den ersten Blick unerwartete Gemeinsamkeit: Die Fässer, in denen sie reiften, bekommen ein zweites Leben eingehaucht, nämlich in der Whiskyherstellung. Und ebenso unterschiedlich wie die Getränke selbst sind auch die in ihren Fässern gelagerten Whiskys. In diesem Seminar werden die TeilnehmerInnen diese Vielfalt mit allen Sinneseindrücken erfahren und außerdem die unterschiedlichen Fass-Größen und -hölzer sowie deren Einfluss auf die Intensität des Whiskys unter die Lupe genommen.

Dieses Seminar wird für fortgeschrittene Whisky-Liebhaber*innen empfohlen, da die Geschichte und Herstellung des Whiskys nicht ausführlich behandelt werden wird.

In der Kursgebühr enthalten sind sechs Whiskyproben, die Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn postalisch zugesandt bekommen. Die Porto- und Verpackungskosten sind in der Online-Seminargebühr bereits enthalten.

Kostenloser Onlinevortrag: Digitale Assistenten unterstützen pflegende Angehörige (Kurs-Nr. 30002) 

Termin: 22.06.2021, Uhrzeit: 18.00-19.00 Uhr; Veranstaltungsort: online über YouTube Livestream; Gebühr: kostenfrei; Referent: Thomas Heine, Landeskompetenzzentrum Pflege und Digitalisierung

...mehr Informationen

Rund drei Viertel der Pflege wird durch An- und Zugehörige erbracht. Die Herausforderungen sind groß und verlangen bereits heute nach sozialen wie technischen Innovationen. Die Entlastung der Pflegenden, um mehr Zeit für menschliche Zuwendung zu haben oder die Förderung sozialer Kontakte für Menschen mit Pflegebedarf sind nur einige Punkte, die uns am Herzen liegen. Was für Aktivitäten und Initiativen, Produkte und Dienstleistungen finden sich bereits heute in Baden-Württemberg? Der Vortrag gibt einen Überblick über vielerlei praktische digitale Assistenten und innovative Alltagshelfer: vom intelligenten Hausnotruf bis hin zum digital organisierten Gesellschaftsnachmittag. Mit dem Motto „Menschen verbinden. Kompetenzen vernetzen. Pflege gestalten“ will das Landeskompetenzzentrum Pflege & Digitalisierung Baden-Württemberg die Themen Pflege und Digitalisierung mit Ihnen gemeinsam gestalten und greifbar machen.

 

Kostenloser Onlinevortrag: Digitalisierung im Gesundheitswesen aus ethischer Sicht (Kurs-Nr. 30003) 

Termin: 13.07.2021, Uhrzeit: 18.00-19.00 Uhr; Veranstaltungsort: online über YouTube Livestream; Gebühr: kostenfrei; Referent: Dr. Julia Inthorn, Direktorin des Zentrums für Gesundheitsethik an der Ev. Akademie Loccum

...mehr Informationen

Digitalisierung führt auch im Gesundheitswesen zu Veränderungen der Versorgung. Systeme, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz, unterstützen Ärzt*innen in der Diagnostik oder im OP. Roboter sollen in Einrichtungen der Altenhilfe für Unterhaltung und Service sorgen und Daten werden auf immer neuen Wegen ausgewertet, um mehr über Krankheitsverläufe zu wissen. Mit diesem Wandel sind ethische Fragen verknüpft: Wie kann sichergestellt werden, dass alle gleichermaßen davon profitieren? Wie kann die Patientenautonomie gestärkt werden? Was bedeutet die Digitalisierung für den Umgang mit Daten aber auch als Grundlage eines solidarischen Gesundheitssystems?

 

 

Online über vhs.cloud: Raritäten-Seminar "Whisky-Zeitreise: Der Geschmack der 80er-Jahre" (Kurs-Nr.: 30592)

Vortrag und Verkostung

Termin: 22.10.2021, Achtung Anmeldefrist: Anmeldungen werden entgegengenommen bis 14.10.; Uhrzeit: 20:00-23.00 Uhr; Veranstaltungsort: online über vhs.cloud; Gebühr: 75,00 €; Kursleitung: Danny Stoll

...mehr Informationen

Jede Flasche Whisky ist ja ohnehin schon eine kleine Zeitkapsel: Man trinkt etwas, was viele Jahre bis Jahrzehnte vor diesem Genussmoment geschaffen wurde. In extremen Fällen kann man sogar etwas verkosten, was es in der Gegenwart gar nicht mehr gibt, z.B., weil die Brennerei in der Zwischenzeit geschlossen wurde oder eine Abfüllung in einem gewissen Alter eingestellt worden ist.

In diesem Seminar reisen wir gemeinsam zurück in die Whisky-Landschaft der 80er-Jahre. Der Whisky, der zusammen genossen wird, ist demnach nicht nur an sich schon eine Rarität, sondern wurde, wenn er in den 80ern abgefüllt wurde, in den 1970ern produziert. So tauchen wir ein in eine Zeit, in der die Whisky-Produktion in Schottland tief in der Krise steckte und sogar viele Brennereien für immer schließen mussten. Der Geschmack dieser immer seltener zu erhaltenen Abfüllungen ist eingebettet in einen Vortrag, der sich mit dieser „Whisky-Krise“ der 80er-Jahre ausführlich auseinandersetzt und nicht nur in dieser Zeit geschlossene Destillen, sondern insbesondere diejenigen unter die Lupe nimmt, die zusammen verkostet werden.

Dieses Seminar wird für fortgeschrittene Whisky-Liebhaber*innen empfohlen, da die Geschichte und Herstellung des Whiskys nicht ausführlich behandelt werden wird.

 

In der Kursgebühr enthalten sind sechs Whiskyproben, die Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn postalisch zugesandt bekommen. Die Porto- und Verpackungskosten sind in der Online-Seminargebühr bereits enthalten.

 

Kurs-Nr. 30607Onlinekurs: Effektive Wege aus der täglichen Stressfalle - ein zertifizierter Onlinekurs  

Gesamtdauer: 8 Wochen je 90min; Veranstaltungsort: online über Videostreaming; Gebühr: 95,00 € kann mit bis zu 75,00 € von der Krankenkasse bezuschusst werden; Kursleitung: Dipl. Psych. Sabine Saltenberger, zertifizierte Stresstrainerin, Martina Knaack, Gesundheitsmanagerin (B.Sc.), Stresstrainerin, systemische Beraterin

...mehr Informationen

Völlig unkompliziert durch unseren Onlinekurs mit bewährten wissenschaftlichen Methoden endlich stressfreier leben. Der Kurs ist für Sie geeignet, wenn Sie Ihre Stresstoleranzschwelle anheben möchten für eine gute Work-Life-Balance, aus der Problemorientierung in die Lösungsorientierung wechseln und die eigene Belastungsfähigkeit in stressigen Situationen verbessern wollen.
Starten Sie mit unserem Kurs, er ist jederzeit und überall 24 Stunden an 7 Tagen die Woche verfügbar. Durch das Videostreaming-Verfahren sind alle Inhalte auf dem Smartphone, Tablet, Laptop oder PC abspielbar. Der Kurs ist auf eine Gesamtdauer von 8 Wochen à 90 Minuten ausgelegt.
Da es sich um einen Präventionskurs handelt, kann die Kursgebühr mit bis zu 75,00 € von der Krankenkasse bezuschusst werden.

Nähere Informationen zum Kurskonzept und zur Kursleitung erhalten Sie von uns auf Wunsch per Mail. Schreiben Sie uns einfach unter .

 

Kurs-Nr. 50101: Online-Banking mit PC und Smartphone

Die Kursinhalte stehen nach Erhalt des Zugangscodes für Sie 2 Wochen zur Verfügung, online in einem geschützten Bereich unter https://volkshochschule-online.com/ , Zugangsdaten und genauere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung per Mail; Gebühr: 8,00 €; Kursleiter: Hartmut Nehme
...mehr Informationen

Viele Banken stehen unter einem erheblichen Kostendruck und sind daher gezwungen, die Anzahl ihrer Filialen zu reduzieren. Die Kunden außerhalb der Großstädte sind von diesem Trend besonders betroffen. Als Alternative steht den Kunden ein Online Banking Angebot zur Verfügung. Gängige Bankgeschäfte, wie z.B. Daueraufträge einrichten oder Überweisungen durchführen, sind mit Hilfe des Computers oder Smartphones einfach möglich. Wir zeigen Ihnen in diesem Onlinekurs, welche Möglichkeiten das Online Banking bietet, wie einfach diese Dienste genutzt werden können und auf welche Sicherheitsaspekte Bankkunden achten sollten. In diesem Kurs nutzen wir vorhandenen Demo-Umgebungen großer Kreditinstitute, um Ihnen sehr detailliert aufzuzeigen, wie Online Banking in der Praxis aussieht. Im ersten Teil des Kurses nutzen wir für die Bankgeschäfte einen Computer. Im zweiten Teil des Kurses zeigen wir Ihnen, dass Sie mit Hilfe von Apps die gleichen Dienste auch über ihr Smartphone oder Tablet nutzen können.

Im Besonderen deckt der Workshop folgende Bereiche ab:

  • Welche Sicherheitsaspekte sind beim Online Banking zu beachten?
  • Welche Voraussetzungen sind erforderlich?
  • Wie erfolgt die Nutzung der Online Banking Angebote mit dem Computer?
  • Wie kann ich mit dem Smartphone auf mein Konto zugreifen?
 

Kurs-Nr. 50102: Mit dem Smartphone bezahlen oder Geld an Freunde transferieren

Die Kursinhalte stehen nach Erhalt des Zugangscodes für Sie 2 Wochen zur Verfügung, online in einem geschützten Bereich unter https://volkshochschule-online.com/, Zugangsdaten und genauere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung per Mail; Gebühr: 8,00 €; Kursleiter: Hartmut Nehme
...mehr Informationen

Bargeldloses Bezahlen wird auch in Deutschland immer beliebter. Was in anderen Ländern schon zum Alltag gehört, kommt nun auch zu uns. Neue Lösungen der großen Internetkonzerne und deren Partnerschaften mit heimischen Banken und Kreditkartengesellschaften sollen die Akzeptanz bei den Händlern verstärken und der Zahlungsabwicklung mit dem eigenen Smartphone zum Durchbruch verhelfen. Mit Hilfe des Smartphones als unser ständiger Begleiter können Zahlungen an der Kasse schnell und einfach erledigt werden, ohne umständliches Eingeben der PIN Nummer oder einer Unterschrift. Nutzer haben weiterhin die Möglichkeit, sich mit Freunden die Restaurantrechnung oder das Geld fürs Taxi zu teilen. Bekannte beteiligen sich, mit Hilfe einer Smartphone-App, ganz ohne Bargeld an gemeinsamen Geschenken. Sie haben die Möglichkeit, Geld mit Ihrem Smartphone an Ihre Freunde zu verschicken. Der Empfänger sieht den Eingang des Geldes direkt in seiner App. Mit diesen Lösungen soll die Sicherheit der Zahlungsabwicklung erhöht werden und dem Kunden jederzeit eine transparente Übersicht über die getätigten Zahlungen liefern. Wir zeigen Ihnen welche Lösungen derzeit existieren und welche Voraussetzungen für deren Nutzung notwendig sind.

Der Vortrag deckt folgende Bereiche ab:

  • Welche Angebote gibt es derzeit am Markt?
  • Welche Voraussetzungen sind für diese Art der Zahlung erforderlich?
  • Wie erfolgt eine Bezahlung mit dem eigenen Smartphone?
  • Welche Sicherheit bietet die Zahlungsabwicklung per Smartphone?
  • Wie erfolgt die Bedienung der notwendigen Apps?
 

 

Auch unsere Nachbarvolkshochschulen bieten Online-Kurse an. Hier finden Sie die Angebote verschiedener Volkshochschulen in der Region: